Schwimmbad Hundsangen

Merkmale:
Da im Freibad Hundsangen bisher ein Kinder-planschbecken für Kleinkinder fehlte wird im Zuge der Sanierung des gesamten Freibades eine neues Planschbecken errichtet. Für den Planschbecken-bereich werden Sonnenschutzsysteme durch Sun-Tripods errichtet.
Der Tripod ist eine Entwicklung der Hochschule Trier, Lehr-und Forschungsgebiet Holz und wird von Holz-Cluster Rheinland-Pfalz unterstützt. Dieses neuartige Tragsystem wird im Rahmen der Forschung mit Membran- bzw. Gewebedächern zur Verschattung des Planschbeckens eingesetzt. Im Außenbereich werden zusätzlich Umkleiden für Familien und Behinderte geschaffen. Zur Attraktivitätssteigerung erhält das Planschbecken verschiedenen Wasserspiele und Attraktionen. Rund um das neue Planschbecken werden die Liegeweise, der Becken-umgang und ein Pflanzbeet mit Sitzgelegenheit neu gestaltet.

Baujahr: 2014 / 2015

Verantwortlicher Architekt: Patrick Weyand

Projektunterstützend: Roman Kowalski


Leistungsphasen nach HOAI: 1-9

Bürogemeinschaft
b@ugil.de architekten

Schlossberg 20
65582 Diez

Tel.:     06432 / 64 52 68-0
Fax:     06432 / 64 52 68-1
E-Mail: b@ugil.de