Wohnhaus in Bad Camberg

Neubau Einfamilienhaus

Inmitten hausbackener Dorfbauweise steht nun nach dem Abriss eines alten Gebäudes, an gleicher Stelle ein zeitgemäß, ästhetisches Wohnhaus, das auf die persönlichen Bedürfnisse der Bauherrschaft abgestimmt ist. Ein schlichter rechteckiger Baukörper mit zurückgesetztem Kellergeschoss wird durch markante Details Innen und Außen bestimmt. Im Erdgeschoss, einer reinen Wohnebene, bietet der bis unters Dach offene Treppenhausbereich die Erschließungszone als Erlebnisbereich. Die Wohnräume sind kammartig daran aufgereiht. Große raumhohe Türen und Fenster beziehen die geographischen Gegebenheiten mit ein. Eine Terrasse schwebt über dem Gelände. Von hier genießt man den Blick in die Natur. Im Dachgeschoss eine analoge Raumanordnung. Die Nordostansicht, ist ganzflächig in Holzplattenbauweise aus französischer Seekiefer ausgeführt. Metallschiebeläden bilden einen Materialkontrast. Das in der Höhe gestaffelte Pultdach, schließt im oberen Bereich mit der Oberkante der Außenwand ab. Der aluminiumgefasste Dachabschluss gliedert somit die Fassade umlaufend in Rechteckflächen.

 

Merkmale: EInfamilienwohnhaus mit Carport

Materialien:

  • Außenwände: Wärmedämmstein 30 bzw. 24 cm plus 6 cm Dämmputz.
  • Decken: Stahlbeton mit schwimmendem Estrich. Beidseits Holzplatten auf Stahlträgern.
  • Fenster: Aluminium mit Wärmeschutzverglasung
  • Heizung: Brennwertkessel, Fußbodenheizung


Wohn-/Nutzfläche:  177 qm/101 qm

Umbaujahr: 1997 – 1998

Verantwortlicher Architekt: André Richter

Leistungsphasen nach HOAI: 1-8

Auszeichnungen/Preise/TdA: Tag der Architektur 2002

Bürogemeinschaft
b@ugil.de architekten

Schlossberg 20
65582 Diez

Tel.:     06432 / 64 52 68-0
Fax:     06432 / 64 52 68-1
E-Mail: b@ugil.de